Unsere Ziele
Schwerpunkt unserer Arbeit ist die umfassende Betreuung und Pflege von Patienten, die über 24 Stunden in ihrer häuslichen Umgebung intensivpflegebedürftig sind und überwacht werden müssen. Dies betrifft vor allem:

1.) Patienten mit Tetra- und Paraplegie,
2.) Beatmete Patienten,
3.) Wachkoma- und Trauma-Patienten

Wir richten unsere Pflege an den Wünschen und Vorstellungen des Patienten und seiner Angehörigen aus und erstellen individuell für jeden Patienten eine Pflegeplanung.

Im Rahmen dieses Pflegeprozesses werden alle pflegerisch notwendigen Tätigkeiten mit dem Patienten bzw. dessen Angehörigen besprochen und entsprechend erklärt.

Durch weitere Maßnahmen unseres Qualitätsmanagements (z. B. Schulungen, Fortbildungen und Pflegestandards) erreichen wir bei allen beteiligten Personen ein größtmögliches Maß an gegenseitigem Verständnis, Respekt und Transparenz.

Wir möchten die Selbstständigkeit und Genesung des Patienten fördern.

Unser Ziel ist es, beatmeten Patienten ein Leben in ihrem häuslichen Umfeld zu ermöglichen und damit größtmögliche Lebensqualität zu gewährleisten. Wir unterstützen und beraten Patienten und Angehörige im Sinne einer rehabilitierenden und präventiven Pflege.

Trotz Einschränkung zum Beispiel durch eine Dauerbeatmung unter Zuhilfenahme von Schreibtafeln, Zeichensprache und ähnlichen Hilfsmitteln ( Sprechaufsatz bei Trachealkanülen z.B. ) wird eine gute Kommunikation erreicht.

Wir unterstützen aktiv unsere Patienten bei der Bewältigung ihres Alltages unter Berücksichtigung ihrer Wünsche, Möglichkeiten und eigenen Fähigkeiten.

Der Patient soll soweit möglich die Verantwortung für sein Leben beibehalten und eigene Entscheidungen treffen können.
Wir ermöglichen auf Wunsch und in Absprache die Begleitung bei Freizeitaktivitäten oder zu Familienfeiern, oder aber auch die Möglichkeit einer Urlaubsreise.

Aktuelle Information
Zur Zeit arbeiten wir daran, eine komplett neue Internetseite zu erstellen.
Daher haben wir für Sie erstmal eine Seite mit Kurzinformationen erstellt.
Wir bitten Sie noch um ein wenig Geduld, bis die endgültige Seite fertig gestellt ist.
Kontakt Information
ModusPflegeprojekt 24 GmbH
Hammerstrasse 7
63450 HANAU
eMail: info@mpp24.eu

Fon: 0 61 81 - 98 31 578
Fax: 0 61 81 - 98 31 577